Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
 

Gemeinsame Atemschutzausbildung der Ausrückegemeinschaft

Am vergangenen Samstag versammelten sich die Mitglieder der Ausrückegemeinschaft (ARG) aus Epfenbach, Spechbach und Reichartshausen zu einem lehrreichen Atemschutztrainingstag. Über 20 Atemschutzgeräteträger nahmen an diesem intensiven und lehrreichen Event teil.

 

Ein zentraler Fokus lag auf einer realitätsnahen Einsatzübung, die die Kameradenrettung in den Mittelpunkt stellte. Die Übung wurde mit höchstem Engagement und Professionalität durchgeführt, wobei die Teams ihre Fähigkeiten zur Rettung von verletzten Kameraden unter Beweis stellten.

 

Neben dieser praxisorientierten Übung stand auch die Anleiterbereitschaft im Fokus des Tages. Die erfahreneren Mitglieder der ARG nutzten die Gelegenheit, um ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit den jüngeren Generationen zu teilen. Diese Mentorenrolle ist entscheidend, um das Fachwissen und die Sicherheitsstandards innerhalb der Gemeinschaft aufrechtzuerhalten.

 

Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Atemschutzsamstags war die theoretische Unterweisung. Die jährliche Auffrischung und Weiterbildung in Bezug auf Atemschutzmaßnahmen und -protokolle gewährleisten, dass alle Mitglieder stets auf dem neuesten Stand der Sicherheitsvorschriften sind.

 

Während dieses Ausbildungstages kam auch die Kameradschaft nicht zu kurz, bei einem herzhaften gemeinsamen Essen. Dieser Moment bot den Teilnehmern die Gelegenheit, außerhalb der Übungen zusammenzukommen, sich auszutauschen und die kameradschaftliche Atmosphäre zu stärken. Das Teilen von Mahlzeiten fördert nicht nur den Zusammenhalt, sondern unterstreicht auch die Bedeutung des Teamgeistes innerhalb der ARG-Gemeinschaft.

 

Die hohe Teilnehmerzahl an diesem Tag unterstreicht das Engagement und das Bewusstsein für die Bedeutung des Atemschutzes innerhalb der drei Wehren. Die enge Zusammenarbeit, das Streben nach kontinuierlicher Verbesserung und das Teilen von gemeinsamen Momenten stärken die Bindungen und die Effektivität bei zukünftigen Einsätzen.

 

Der Atemschutzsamstag war nicht nur eine Gelegenheit für Training und Weiterbildung, sondern auch ein Zeichen des Engagements für die Sicherheit und die enge Gemeinschaft in den Gemeinden Epfenbach, Spechbach und Reichartshausen.

Fotoserien

Atemschutz November (MO, 27. November 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 27. November 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen